>

Neueste Ausarbeitungen – Kühlerschutzmittel Vitex Ultra G

19 Januar 2015

Indem die Firma Vitex an die zwanzigjährige Wende herangeht, macht sie noch einen wichtigen Schritt für die weitere Entwicklung, startet eine neue Produktlinie – Kühlerschutzmittel Vitex Ultra G.

Die neue Produktion ist in Deutschland aus dem hochwertigen Rohstoff hergestellt und ist von berühmten Fahrzeugherstellern zugelassen: Mercedes-Benz Blatt 325.3, MAN 324 SNF, VW TL 774 D/F.

Die in der Herstellung verwendete Technologie „Ultra G Protect Technology“ garantiert den Schutz des Motors und des Kühlsystems auf dem molekularen Niveau. Dank dem ultraneuen Komplex von Additiven Ultra SAFE 2+ erreicht die Benutzungsdauer des Motors 250 000 km ohne Austausch des Kühlerschutzmittels. Wir haben die Qualitätscharakteristiken verbessert, indem wir um die Aufmachung der Produktion gesorgt haben, und zwar einen unikalen bequemen Kanister ausgearbeitet haben, dessen Hauptvorteil der Schutzdeckel mit einer Giesskanne ist, die Kühlerschutzmittel schnell und ohne Anstrengung einfüllen lässt.

Kühlerschutzmittel Vitex Ultra G werden in Behälter mit 6 verschiedenen Volumen produziert:

Die Mitarbeit der Firma Vitex mit den deutschen Herstellern erlaubt ihr, das maximale Schutzniveau der Oberflächen und die hohe Nutzungsdauer zu erreichen, und dabei Ultra-Schutz, Ultra-Sicherheit und Ultra- Zuverlässigkeit ihres Autos zu gewährleisten.