Kühlerschutzmittelkonzentrat Vitex G 12 Ultra G

Hochwertiges Kühlerschutzmittel Vitex G 12 Ultra G ist in Deutschland hergestellt. Es ist für Verwendung im Kühlsystem der Motoren der neusten Generation mit dem Zylinderblock aus Aluminium bestimmt. Dieses Kühlerschutzmittel ist auf Basis Monoäthylenglykol mit dem Komplex von modernen carboxylatischen Additiven hergestellt, die den Motor langjährig schützen.

Das unikale Additivenpaket Ultra SAFE verleiht dem Kühlerschutzmittel korrosionsverhütende und antischaumbildende Eigenschaften. Auf molekularer Ebene wirkendes Additivenpaket weist seine Schutzeigenschaften nur in denjenigen Bereichen des Motors auf, die durch Korrosion angegriffen wurden. In den Schadpunkten wird die Schutzschicht gebildet, die Entstehung und Ausbreitung der Korrosion hemmt und eine sichere Arbeit des Motors gewährleistet.

Das Kühlerschutzmittel hat hohe Nutzungseigenschaften. Enthält keine Nitrite, Amine, Phosphate, Borate und Silikate. Schützt vor Überhitzung und Korrosion.

Vor der Benutzung muss das Konzentrat Vitex G 12 Ultra G mit dem Wasser entsprechend der Tabelle verdünnt werden. Es ist mit Hartwasser kompatibel. Vor der Einfüllung des Kühlerschutzmittels muss das Kühlsystem gereinigt werden.

Wird in Behälter mit einem Volumen von1,5 Liter produziert.Das Kühlerschutzmittelkonzentrat Vitex G 12 Ultra G ist von folgenden Fahrzeugherstellern zugelassen: Mercedes-Benz Blatt 325.3, MAN 324 SNF, VW TL 774 D/F.